RESCHKEs rigorose Reime [Aktuell/Live]
 


Donnerstag, 27.06.2019, ? ? Uhr, Konzert im Friedenscamp STOPP Ramstein,

66879 Steinwenden, Kottweilerstraße (auf dem freien Feld).



vergangene Termine > > >




Presse: „...seine Simme ist genau richtig für die kleinen Skizzen und Beobachtungen in bester Liedermacher-Tradition. Die Virtuosität des gestandenen Gitarristen kommt ihm dabei entgegen.“

- Markus Peters im Kölner Stadtanzeiger 2018


Was passiert auf und vor der Bühne?

Lieder zu Gitarre und Fuß-Perkussion, (szenisch) gelesene Teile, und Interaktion mit Publikum, z.B. "Ausbilder bei der Bundeswehr" und "Interviews" mit dem "Ökophon".

„Geld oder Leben?“ nennt sich das aktuelle Bühnenprogramm, das sich um die Ursachen und Hintergründe unseres teilweise recht unfreundlichen Umgangs mit Natur, Tier und Mitmensch dreht. Was mag uns dazu antreiben, stetig an dem Ast zu sägen, auf dem wir alle sitzen? Satirisches und Aufschlussreiches geben sich die Hand, wenn unser Lebensstil und unsere Mentalität ungeschönt auf dem Prüfstand stehen.

Aber die Show begnügt sich nicht mit Kritik: Auch unsere Kräfte zur Selbstheilung kommen zur Sprache.